Filmprojekt "Das Amulett"

Im vergangenen Schuljahr fand unser zweites schulübergreifendes Filmprojekt statt. 17 Schüler aus den ersten, zweiten und vierten Klassen trafen sich von Ende Oktober bis Mitte April (fast) wöchentlich in ihrer Freizeit und erarbeiteten einen Film von der Idee bis zum Dreh. Daneben erfuhr und erprobte man einiges über verschiedene Filmgenres, Stilmittel, Kameraführung, Schauspiel, Disziplin etc.. Auch Vorstellungstraining (Wie spreche ich mit meinem zukünftigen Chef?) wurde geboten. .Als Fachmann stand uns Regisseur und Schauspieler Gerhard Paukner zur Seite. Den  Umgang mit der Kamera brachte uns Kameramann ( und Schülervater) Max Zauner nahe. Wir danken den beiden für ihre Zeit und ihr Engagement. Organisiert und begleitet haben das  Projekt die Lehrer Monika Gültekin und Walter Pingl. Der Film wurde am 25.10.2012 allen Schülern und den Eltern präsentiert !