vonOHRzuOHR

Dip. Päd. Christine Diermayr organisierte am 28. 02. 2018 für die 4. Klassen einen kostenlosen Hörtest. „Man kann ja nicht früh genug beraten, informieren, aufklären und weiter helfen“ lautet das Motto des Projektes vonOHRzuOHR, das vom Sozialministerium der Landesstelle OÖ gefördert wird.
Und man glaubt ja nicht, wie viele Jugendliche schon mit Hörproblemen kämpfen“, teilte uns die Logopädin Katrin Kieweg mit, die den Test durchführte.

Bei Auffälligkeiten wurde den Kindern geraten, sich mit einem Facharzt in Verbindung zu setzen.
Auch einige Kolleginnen und Kollegen nahmen dieses Gratis-Screening in Anspruch.

Lukas Burgstaller wird von Frau Kieweg getestet. Beim ihm ist alles OK.