Saferinternetaktion 2017

Saferinternetaktion 2017

Die 1. - 4. Klassen nahmen den Saferinternetday 2017 zum Anlass, um sich näher mit den Themen Gefahren und  Sicherheit im Netz auseinanderzusetzten.
Videos zu den verschiedenen Themen und Zusatzinfos sensibilisierten die Schüler im Umgang mit ihren Daten und Informationen im Internet.
In Präsentationen, Vokis, Vorsicht-Schildern und einem Plakat mit einem „Chatpartner mit mehreren Gesichtern“ fassten die Schüler diese Informationen zusammen.

In den 2.Klassen wird im Juni noch ein  Webchecker Workshop abgehalten.
Das Wissen rund um Internet, Handy und Co. spielt eine wesentliche Rolle. Im Workshop werden die Chancen und Gefahren, die das weltweite Netz mitbringen, mit den Jugendlichen diskutiert und ihnen bewusst gemacht.


Irmgard Kreuzhuber