Christkindl in der Schuhschachtel

Wenn man einen mit Schuhschachteln vollgepackten Transporter sieht, dann spürt man richtig die Freude der Kinder, die diese Schachteln in Empfang nehmen dürfen. So ist es auch uns gegangen, als wir (SchülerInnen der 4A) unsere Pakete dazu fügen durften. Auch wenn wir dieses mal weniger Pakete sammeln konnten, unsere Freude, helfen zu dürfen, fährt gewiss mit. Und die Vorstellung, dass viele dieser Transporter mit Geschenken unterwegs sind, erfüllt uns in
einer Zeit, die voll von Schreckensmeldungen ist, mit weihnachtlicher Freude.
Danke für Euer Geben und Schenken, F.Haslehner, Religionslehrer ISA