Musikalische Märchenreise

Musikalische Märchenreise
Märchenklänge erfüllten die Schulbibliothek am 14. November in der NMS Aurolzmünster. Erstklassler_innen und Zweitklassler_innen wurden in eine Märchenwelt entführt: nach Russland zur ausgenützten „Klein Marja“, zu einem verwunschenen Esel der Gebrüder Grimm und zum „Mandl Spanneland“, einem oberösterreichischen Mundartmärchen.
Harfenklänge begleiteten die Erzählerin Maria Dürrhammer bei ihrem gestenreichen Vortrag, die Musik von Frau Martina Rifesser ließ die Zeit stillstehenwie in einem Märchen eben.

Jedes Märchen hatte eine klare Botschaft an die Zuhörer:
Mag die Welt noch so ungerecht sein - wenn du auf der Suche bleibst, findest du zum Glück!