Landesmeister im Stocksport!

Einen sensationellen Erfolg fuhren unsere Schüler beim Schülerliga Landesfinale Stocksport in Marchtrenk am 01. Juni ein.

Außerleitner Matthias, Buttinger Markus, Eder Moritz, Stangl Michael und Strasser Gabriel (alle 4b) haben dabei Können und Nervenstärke bewiesen und das Turnier zwar völlig überraschend aber in beeindruckender Weise gewonnen.
                        Nach dem Sieg in der Gruppenphase konnten die Schüler im Halbfinale den Turnierfavorit knapp besiegen und im  spannenden Finale drehten sie einen 0:11 Rückstand noch zu einem 17:11 Sieg. Respekt für diese Leistung.

            Als Belohnung dürfen sie als oberösterreichischerer Landesmeister beim Bundesfinale in Spittal an der Drau teilnehmen. Drücken wir ihnen am 15. Juni die Daumen.

             Auch unsere 2. Mannschaft, Fischer Lukas (4b), Bosnic Emil, Roithmayr Philipp, Sakarya Atilla und Schneglberger Tim (alle 3a) konnte durchaus überzeugen. Auch wenn der 7. Platz auf den ersten Blick nicht so toll erscheint, haben sie eine gute Leistung gezeigt. Ihnen fehlte ein wenig das Spielglück, mit dem sie sicher einen besseren Platz erreicht hätten.

 

Die Siegermannschaft:

v.l. Außerleitner Matthias, Betreuer Sallaberger Hannes, Strasser Gabriel, Eder Moritz, Buttinger Markus und Stangl Michael

2. Mannschaft :

v.l. Fischer Lukas, Betreuer Mayr Helmut, Roithmayr Philipp, Schneglberger Tim, Bosnic Emil und Sakarya Attila

Die gesamte Stocksport Crew Finalspiel
 
Die Landessieger mit Dipl.Päd. Burghuber Erwin und Betreuer Sallaberger Hannes