Sammlung für die Krebshilfe

Die von Kollegin Christine Diermayr initiierte Straßen- und Haussammlung "Blume der Hoffnung" brachte das schöne Ergebnis von € 400.-.

Wir danken allen Schülerinnen und Schülern für das soziale Engagement in ihrer Freizeit. Ihr leistet damit einen wertvollen Beitrag, dass krebskranke Kinder wieder Hoffnung schöpfen können.

Herzlichen Dank für euer Engagement!